kadportraits

Katrin's Zeichenblog

Neue Stifte, neue Möglichkeiten

Endlich habe ich mir die Albrecht Dürer Aquarellstifte von Faber Castell geleistet. Ich habe schon eine ganze Weile darauf geschielt und konnte mich nie wirklich entscheiden, welches Set ich nehme (die Stifte sind ja nun nicht wirklich billig). Dass ich mit ihnen klar komme, wusste ich schon, da ich mir 4 Einzelstifte zum Testen früher schon geholt hatte. Dass ich früher oder später mir mehr Stifte nachkaufen würde, war auch klar – also habe ich mein Geld zusammengelegt, und mir das große Set mit 120 Farben geholt, ist ja nicht so, dass die Stifte irgendwann schlecht werden 😉

aquarell_stifteHaben wollte ich die Stifte wegen meiner KAKAO-Karten, also gleich mal ausprobiert:
ACEOs_001Es macht wirklich sehr viel Spaß, ich bin froh, die gesamte Farbpalette gekauft zu haben und werde in Zukunft sicher einige KAKAO-Karten damit fertigstellen 🙂

Soziale Netzwerke

Finde mich auf:
Updated: April 2, 2015 — 12:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

kadportraits © 2015 Frontier Theme